*

Urlaubstipps

Urlaubstipp - Hofbergmuseum
blockHeaderEditIcon

Burgruine Haibach mit Hofbergmuseum

Besuchen Sie unsere Burgruine in Haibach. Die Ruine ist von weitem sichtbar und zeugt von über 900 Jahren Vergangenheit. Auf der Anlage befindet sich auch ein historischer Brunnen mit ca. 12m Tiefe und einem Wasserstand von ca. 5m.
Eine besondere Attraktion ist das Museum im ehemaligen „Burgstall“. Das Hofbergmuseum beherbergt im 1. Stock eine Wohnabteilung mit Schlafbereich, Küche und Speisekammer. In einem weiteren Abteil ist eine Werkstatt mit Werkzeugen verschiedener Berufe eingerichtet. Daran anschließend ist ein altes Klassenzimmer nachgebildet.
Im Erdgeschoss sind verschiedene kleinere Bäuerliche Gerätschaften zur Feld- und Wiesenbestellung untergebracht. In einer „Wintersportabteilung“ können Schlitten, Schlittschuhe, Skier und Eisstöcke aus früheren Zeiten bestaunt werden.

Urlaubstipp - Freibad
blockHeaderEditIcon

Freibad Haibach

Das beheizte Freibad bietet viele Möglichkeiten für Kinder und Erwachsene. Es verfügt über 3 Becken, ein 25m langes Schwimmerbecken mit einem 1 Meter Sprungbrett und einem 3 Meter Sprungturm, ein 15m langes Kinderbecken mit einer Rutsche und ein Kinderplanschbecken.
Für Aktivitäten außerhalb des Wassers ist ein Beachvolleyballplatz vorhanden. Ebenso eine Tischtennisplatte und ein Tischkicker.
Für das leibliche Wohl ist ein Kiosk vorhanden. Hier können Sie kalte und warme Getränke erwerben. Zum Essen werden warme Speisen (nach Tageskarte), belegte Semmeln und Brötchen, Kuchen , Süßigkeiten und Eis angeboten.

Urlaubstipp - Waldwipfelweg
blockHeaderEditIcon

Wald-Wipfel-Weg

Einzigartig in Bayern: „Haus am Kopf“ am WaldWipfelWegWald Wipfel Weg
Der WaldWipfelWeg in Maibrunn zeigt die Wunderwelt Wald aus einer völlig anderen Perspektive: Ein Spazierweg in luftiger Höhe über den Wipfeln der Bäume (barrierefrei, bis zu 30 m hoch) und mit einer beeindruckenden Aussicht.

Und rundherum gibt‘s noch vieles zu entdecken:
- NaturErlebnisPfad mit zahlreichen Mitmach-Stationen zum Erleben, Lernen und Begreifen
- Pfad der Optischen Phänomene mit vielen Merkwürdigkeiten – Auge sei wachsam!
- Woid-Wipfe-Häusl mit Panorama-Sonnenterrasse, 200 qm große Kinder-Spiellandschaft und viele Tiere (Alpakas, Lamas, Schafe, Kängurus).
- Im neuen „Haus am Kopf“, das völlig auf dem Kopf bzw. Dach steht, ist einfach alles völlig „verdreht“. Die zusätzliche Längs- und Querneigung bringt unser Wahrnehmungssystem ganz schön ins Schleudern. Durch die komplett „verdrehte“ Einrichtung auf zwei Stockwerken entstehen Erinnerungsfotos mit absoluter Lach-Garantie – und das völlig ohne Akrobatik. Eine Wahnsinns-Perspektive – wie eine Fliege an der Decke.

www.waldwipfelweg.de

Urlaubstipp - DinoMuseum
blockHeaderEditIcon

Dinosaurier Museum Altmühltal

Giganten der Urzeit

Auf einem 1,5 Kilometer langen Waldweg wandern die Besucher durch 400Dinosaurier Museum Altmühltal - T-Rex Rocky Millionen Jahre Erdgeschichte und begegnen dabei über 70 lebensechten Nachbildungen von Dinosauriern und anderen Urzeittieren. In der Mitmach-Halle können die Gäste selbst Fossilien aus dem Jura-Gestein des Altmühltals freilegen. 

Weitere Highlights sind in der Museumshalle zu sehen. Hier wird das echte, 66 Millionen Jahre alte Skelett des einzigen T. rex im Teenager-Alter „Rocky“ gezeigt. Eine weitere Sensation ist „Dracula“, der größte und schwerste Flugsaurier. Stehend war er so groß wie eine Giraffe und seine Flügelspannweite betrug mindestens 12 Meter. Außerdem ist im Dinosaurier Museum nicht nur der erdgeschichtlich älteste Urvogel Archaeopteryx zu sehen, sondern auch das erdgeschichtlich jüngste Exemplar, der Archaeopteryx albersdoerferi. Bis März 2019 sind in der Ausstellung „Bayerns Jurameer“ sensationelle Fossilien aus dem Solnhofener Plattenkalk ausgestellt. Dazu gehört unter anderem das 150 Millionen Jahre alte Fossil der größten im Jura gefundenen Killerschildkröte. Es folgt eine Dauerausstellung mit weiteren original Dinosaurier-Skeletten, die weltweit einzigartig sind.

Das Dinosaurier Museum Altmühltal befindet sich bei Denkendorf, 2 Kilometer von der Autobahn A9 entfernt und ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. 

Weitere Infos und die saisonalen Öffnungszeiten finden Sie unter

www.dinopark-bayern.de

 

Urlaubstipp - BlueBrix
blockHeaderEditIcon

Blue Brix – Straubinger Wunderwelten

Das Blue Brix ist eine über 800 Quadratmeter große Miniaturlandschaft. Hier finden Sie 4 verschiedene Modelleisenbahn-Anlagen. Auf 440 Quadratmetern ist eine Landschaft von der Nordsee bis zu den Alpen, auf weiteren 160 Quadratmetern ist eine große Wild-West-Landschaft, eine Groß-Spurweite-G-Anlage bildet die Schweiz auf 44 Quadratmetern ab und was natürlich nicht fehlen darf, auf weiteren 130 Quadratmetern wird die Stadt Straubing nachgebildet.

Weitere Attraktionen im Blue Brix sind ein 5D-Kino und ein Virtual Reality Simulator. Im 5D-Kino werden verschiedene Ride Filme in 3D gezeigt und man sitzt auf beweglichen Sitzen. Zusätzlich werden durch besondere Spezialeffekte die Erlebnisse bei den Filmen verstärkt. Im VR-Simulator kannst du wilde Achterbahn-Fahrten oder Formel 1 Rennen bestreiten.

Neben den Modellbahn-Landschaften, dem 5D-Kino und dem Virtual Reality Simulator ist auch ein Kinder Spielbereich vorhanden. Dort können die Kleinen selber Züge zusammenstellen und auf den langen Schienen-Strecken umherschieben.

Wenn Sie eine Pause einlegen möchten können Sie das im gemütlichen Bistro machen. Neben kühlen Getränken, kleinen Speisen und Eis gibt es auch Kaffee und Kuchen.

www.bluebrix.de

Buchungs-Block
blockHeaderEditIcon

Buchen Sie jetzt Ihren Urlaub

Freuen Sie sich auf Ruhe, Erholung und Entspannung im Bayerischen Wald. Füllen Sie Ihre Akkus wieder auf und kehren gestärkt in Ihren Alltag zurück.

Rufen Sie uns unter 0 99 63 / 94 30 76 an oder

schreiben Sie uns über das Kontaktformular

Geben Sie hier Ihre Buchungsanfrage ein!

Bullion Vault
blockHeaderEditIcon
Bullion Vault - Gold und Silber günstig und sicher kaufen
Bottom1
blockHeaderEditIcon

Anschrift

Ferienwohnung Lorenz
Haibeckenstraße 12
94353 Haibach - Bayerischer Wald
in der Urlaubsregion Sankt Englmar

.

besuchen Sie uns auch auf Logo facebook Facebook

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Tel.: 0 99 63 / 94 30 76
E-Mail: info@ferienwohnung-haibach.de
www.ferienwohnung-haibach.de
Bottom3
blockHeaderEditIcon

Wann wollen Sie sich bei uns erholen?

Geben sie Ihren Wunschtermin in das Kontaktformular ein und freuen sich auf einen wunderschönen Urlaub.

Fragen Sie uns HIER ob die Ferienwohnung noch frei ist!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail